Donnerstag, 25. Dezember 2014

Rums #52-14

Hallü,
fast hätte ich Rums vor lauter Feiertagsstress vergessen :O
so aber noch rechtzeitig zeige ich euch mein Heiligabend-Outfit.
Ich habe eine New Bohéme aus der 05/2014 genäht.
Zusätzlich habe ich auch noch eine Jalka Mama genäht (im Angebot geshoppt ;) ).  
Dazu müsst ihr euch noch schwarze Stiefeletten denken ;) 



Genäht habe ich die New Bohéme in Größe 40, allerdings habe ich die Ärmel "verbreitert". Ich habe einfach 4 cm pro Teil an den Ärmel angesetzt. Also oben drauf. 
Allerdings werde ich bei der Nächsten (die es definitiv geben wird) weniger Zugabe machen.

Dadurch ist die Tunika nochmal ein bisschen länger geworden, davon ab dass ich ja eh nicht die Grösste bin ;) Daher kann ich die Tunika auch gut als Kleid tragen. 

Außerdem habe ich einen anderen Halsausschnitt gemacht ;) ich hatte ihn nach Ottobre genäht, aber er hat mir absolut nicht gefallen :( und daher musste ich ihn nochmal aufmachen und habe mich dann dazu entschlossen meinen Standardhalsausschnitt zu machen ;)
 
Die Jalka Mama habe ich mir angepasst. Allerdings habe ich die Länge erstmal nicht angepasst und als ich sie dann probegetragen habe, gemerkt, dass sie definitiv zu lang ist (oder ich zu kurz). Und ich habe meine Füsse genau ausgemessen :P und lag zwischen 39 und 40. Allerdings musste ich da dann nochmal kürzen, weil es irgendwie zu lang war. 
Aber sie ist super bequem und passt echt gut, wenn man die Schritt für Schritt anpasst :)

Also ich liebe meine neue Kombi :D 
Sie ist so schön bequem und wie ich finde trotzdem schick.

Und weil ich sie für mich genäht habe, geht sie heute am Feiertag ab zu Rums.

Ich wünsche ich euch noch schöne Feiertage :)

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten

Ich wünsche euch und euren Familien ein schönes, ruhiges und harmonisches Weihnachtsfest.
Heute ist ein Stresstag,  also wird es in Sachen Geschenke morgen Neuigkeiten geben ;)

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Rums #51-14 oder unser Adventskalender 2014 :)

Hallü,
ja ich weiß, es ist schon der 18. Dezember.
Aber ich habe ganz vergessen euch unseren neuen Adventskalender zu zeigen. 
Dafür habe ich kleine Stiefel genäht :)
48 Stück ist schon eine Menge :O
 Hier liegen alle Säckchen einmal ausgebreitet.
 Und damit wir die Säckchen unterscheiden können, habe ich (bzw. meine Mama :* ) die Zahlen einmal in Blau für Igimann und einmal in Rot für mich gestickt.
Hier kann man den Stiefel einmal ungefüllt und komplett sehen.
 Hier einmal die Zahl von Nahem.
Die Zahlen sind übrigens vom Bernina Blog.
Und hier einmal oben das Zugband :)

Und so sieht das heute aus schon etwas geräubert, aber schön verpackt ;)

Gefüllt sind die Kalender mit Kleinigkeiten von Schoki, über etwas Genähtes (nur von mir :P) bis hin zu Deko und Schnittmuster (für den Herrn natürlich).

 Und da ich die Stiefelchen alleine genäht habe, gehen die ab zu Rums :)
Euch noch einen schönen späten Abend oder eine gute Nacht ;)

Montag, 15. Dezember 2014

Opas Geburtstag

Hallü,
mein Opa hatte am Freitag Geburtstag und dazu musste natürlich ein Geschenk her. 
Nun, was schenkt man jemanden, der sich alles kaufen kann?

Und dann kam die Idee und ich habe ein neues Sofakissen gemacht.


Mein Opa ist ja so eine kleine Naschkatze, also kamen in die Taschen natürlich seine Lieblingsschnuppereien.

Verwendet habe ich zwei Möbelstoffe von Ted*x. Die sind super weich und schön anzufassen. Hinten ist ein einfacher Hotelverschluss. 

So Opa hats sehr gefallen :) 

Euch noch einen schönen Nachmittag 

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Rums #50-14

Hallü,
das Leben hat mich in letzter Zeit richtig im Griff und ich komme kaum dazu meinen Blog zu pflegen. Und nu hab ich natürlich auch noch eine Blasenentzündung *juhu*. Ist ja erst die erste diesen Herbst/Winter. 
Hach und nun kann ich noch nichtmal nach Hause -.-
Naja, dann kann ich nur hoffen, dass das Medi schnell wirkt und ich heute abend doch noch Heim kann. 

Nun aber zu meinem Rums. 
Vor zwei Wochen habe ich mir ein Tablet geleistet...
und das hatte natürlich noch kein Zuhause und da habe ich mich diese Woche dann dran gemacht.
 Natürlich aus dem wunderschönen Eulenstoff :) leider fast der ganze Rest :(  
und ich habe zum ersten Mal diesen Verschluss verarbeitet
Der Innenstoff passt zwar nicht ganz, aber ich mag ihn ;)
 Ich habe kurzerhand meinen eigenen Steppstoff gemacht :) 
Ich habe einfach den Stoff genommen, darauf Linien gezeichnet, dann hinterm Stoff Volumenvlies festgesteckt und zwar die Nadel immer mittig ins Kästchen. Und schließlich habe ich dann die Linien nachgenäht.
Und zu guter Letzt darf das Logo nicht fehlen.

Wenn das Christkind mir meinen Wunsch von einem Plotter erfüllt, kann ich sogar noch etwas auf die Klappe schreiben :)

So und nun ab damit zu Rums.

Euch wünsche ich noch einen schönen Nachmittag/Abend 

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Rums #49-14 oder es weihnachtet sehr!

Hallü,
heute wirklich erst sehr später ;) 
aber ich will euch heute meine Weihnachtsdeko zeigen
Hier unsere Küche bzw. das Fenster
 Die Gardinen sind neu gemacht :) 
Der Stoff ist ein bisschen undurchsichtiger Tüll von Tedox. 
Maße sind 165 x 70 cm ;) und davon dann vier. 
Hier sieht man nochmal die unterschiedlichen Stoffe.
Einmal große goldene und einmal kleinere silberne Sterne.
 Und zusätzlich gab es eine Tischdecke aus dem Stoff von Roller in den ich mich verliebt hatte :)
 So und nun die Fenster ohne Gardinen:
Rechts habe ich versucht einen Tannenbaum nachzuahmen :D
 Und links oben habe ich einfach nur eine Lichterkette vom Schweden und darunter ganz simpel noch zwei Sachen. Ergänzt habe ich das Ganze mittlerweile mit einem kleinen Tannenbäumchen, der zwischen den beiden Figuren sitzt.

Auf dem oberen Bild kann man auch unseren Advents"kranz" erkennen:

Nicht ganz so viel Handmade, aber ich habe ihn alleine zusammengestellt.

Und zuguter Letzt kommt noch mein Zimmerfenster ;) 
Hier habe ich nur eine neue Gardine genäht.
Das Fenster habe ich mit einer 10m langen Lichterkette ausgestattet :) 
Auf den Fenstern kleben einfache Fensterbilder, die gekauft sind. Also keine Bilder davon ;)

So und weil ich da ganz viel für mich gemacht habe :) 
gehts ab zu Rums 

Euch wünsche ich noch einen schönen Abend

Donnerstag, 27. November 2014

Rums #48-14 oder die Mützenparade

Hallü,
eigentlich wollte ich heute ja die Adventskalenderstiefel zeigen, aber sie sind noch nicht fertig :( 
schande über mich :(
naja nach zwei Wochen Dauererkältung bin ich auch einfach nicht wirklich zu etwas gekommen. 
Heute habe ich mich dann auch mal der Weihnachtsdeko hingegeben, bin allerdings noch nicht fertig. 
Bilder gibt es dann wahrscheinlich Montag oder Dienstag ;) 

Nun aber zu meinem Rums und der ist diese Woche voll :) 
Ich habe für den Herbst/Winter Mützen bzw. Beanies genäht.
Das ist meine absolute Lieblingsmütze von allen.
Einfach, weil ich den Stoff so liebe. Innen gefüttert mit einfachem schwarzen Jersey.


 Dann gab es noch eine schwarze mit grün schwarzem Futter.

Die beiden sind nach dem Schnittmuster von Hamburger Liebe gemacht. 

Bei der Gelegenheit muss ich euch natürlich auch meine "MyBoshi" zeigen. 
Die ist ein bisschen länger als normal und von meiner Mama gemacht :)


Der Igimann darf bei sowas natürlich nicht leer ausgehen, deswegen gab es für ihn auch ein Mützchen.


Von seinen Lieblingen, den Minions. 
Ich habe die selbst gehäkelt (ist ja normalerweise nicht so meins) und zur Abwechlung habe ich mal ein Häkelprojekt durchgezogen :P
Die Anleitung hatte ich von hier.
 
Und weil ich ja schon so dabei war, habe ich aus Resten noch diese Kleinigkeit genäht. 
Mal sehen, wann ich sie verschenken kann :)

So nun ich meine Mützenparade aber zuende :P
Und weil zwei davon von mir für mich sind :) 
geht der Post ab zu Rums
auch wenn ich mal wieder eine der Letzten bin ;)

Euch noch einen schönen Abend

Donnerstag, 20. November 2014

Rums #47-14

Hallü,
heute mal wieder ein sehr später Rums
Aber ich war heute vormittag/mittag im Altenheim und habe da mit den Bewohnern Kekse gebacken (Projekt für die Uni). Danach hat es mich an die NäMa gezogen, weil ich wunderschönen Stoff gekauft habe der direkt verarbeitet werden wollte :) 
Bilder folgen am Wochenende ;) 

Nun zu meinem Rums. 
Ich habe mir vor Jahren (so 6 ungefähr) eine Weste in einem Nähkurs genäht und ich liebe sie bis heute. Damit wird einfach jedes Outfit aufgewertet :) 




Ich liebe diesen Stoff :) leider habe ich davon keinen Fitzel mehr :( 
Der Schnitt ist von Burda (leider weiß ich nicht mehr welcher und finde ihn gerade auch nimmer :( )
Also da muss ich dann nochmal suchen, wenn es jemanden interessiert.

Schönen Abend euch noch

Mittwoch, 19. November 2014

8 Tage in Dänemark - Unser Urlaub 2014 - Tag 8

Hallü,
ahhhh, ich hab total vergessen den letzten Teil online zu stellen, aber meine Woche war auch sehr stressig, also verzeiht es mir ;)
nun aber:
heute will ich euch kurz von unserem letzten Urlaubstag berichten. 
Wir sind so gegen neun los gefahren, weil wir noch ein Zwischenziel hatten. 
Unser Stopp war bei Stoff und Stil in Aalborg.
 Unsere Ausbeute habe ich euch ja schon hier gezeigt.

Und danach ging es wieder zurück nach Deutschland.
Nach einer entspannten Fahrt waren wir etwa gegen 20 Uhr zuhause. 

Wir haben unseren Dänemark Urlaub genossen und haben außerdem Viel gesehen und erlebt.
Ich hoffe, wir konnten euch ein wenig von unserem Eindrücken weitergeben und euch helfen vielleicht irgendwann unsere Tipps. 

Wir wünschen euch noch einen schönen Tag 

Donnerstag, 13. November 2014

Rums #46-14

Hallü, 
in den letzten Wochen habe ich mir ganz schön viel Unterwäsche genäht :) 
und deswegen kommen heute noch zwei neue Buxen :D 
Was soll ich sagen? 
Wenn man einmal den Dreh raus hat, gehen die ganz fix und sind eine prima Resteverwertung. 
Und selbst Kinderstoffe kann ich nehmen,
weil es sieht ja keiner :P 

Und wenn man erstmal ein paar zugeschnitten hat, kann man in die Massenproduktion gehen und alles ganz schnell hintereinander wegnähen. 
Leider kann ich das ja nur bei meinen Eltern am Wochenende machen, da dort ja ne Overlock steht ;) 
Hingegen freut sich dann meine Schwester, wenn wir Freitag- oder Samstagabend gemeinsam unsere Zeit im Keller verbringen :P

Nun aber zu meinen Hosen 
Einmal Monster einfach mit Kettelnaht und einmal mein erster Versuch mit Wäschegummi (der nicht so gut geglückt ist und wo ich stark am Überlegen bin, ob ich das überhaupt brauch :P )

Ach, ich habe mir jetzt zum Ziel gesetzt, die Boxershorts, die ja alle schon verschwunden sind nach und nach aus dem Schrank zu entführen und auch abzulichten ;) 
Hier schonmal das erste Exemplar dieses Vorhabens
Schnitt ist selbstgemacht, Applikationen sind mit Vliesofix aufgebügelt und dann mit engem ZickZack aufgenäht und oben ich ein Wäschegummi dran.
Von Vorne:
Und von Hinten:
Bisschen knittrig, aber wenn der Herr drin steckt, sieht man davon nichts mehr ;)

So und weil ja auch wieder etwas für mich abgefallen ist ab damit zu Rums.

Schönen Abend euch noch