Samstag, 1. November 2014

Igimanns Geburtstag

Hallü,

heute hat der Igimann Geburtstag :) 

Und weil ja Feiertag ist, ist das nicht immer so leicht. 
Vergessen ist da immer SEHR schlecht. 

Naja und wenn man dann noch ein Geschenk bestellt hat und das bis dahin noch nicht angekommen ist, ist es ja besonders schlecht. 
Aber als gute Freundin gibt es ja immer einen Plan B. 

Ich hab erstmal eine Laufhose und ein Laufshirt gekauft gehabt (für Fussball braucht man sowas wohl)
und dann habe ich noch eine Jogginghose nach Wunsch genäht. 

Nun ja Wunsch... ich hätte gerne eine Jogginghose...
Hab ich mich dran gesetzt, Schnitt erstellt und ihm angelegt und gefragt: Gut so?
Ja, super. 
Zugeschnitten, zusammengenäht und angezogen um zu gucken. Und?
Die ist aber eng, ich wollte so ne Weite... 
Klasse -.-

Nun hab ich zuerst einmal eine schmale Zuhausehose gemacht, 
aber es kommt ja noch Weihnachten. 
So nun aber die Bilder der Hose

 Hier einmal das gesamte Exemplar
 Links habe ich dann noch eine Tasche draufgesetzt aus Minionsstoff.
Ich hatte bei Pr*mark ein Shirt aus dem Stoff gekauft und dann einen Rest zu der Tasche verarbeitet.
 Oben musste ich noch ein Gummiband einziehen, weil der Igimann ja SEHR schmal ist.

So mal sehen, wann der Rest der Geschenke hier eintruddelt ;)
Aber das ist ja nicht alles heute. 
Ich habe die Kuchen gemacht, zusammen mit dem Igimann.

Einmal ein einfacher Erdbeerkuchen
(Gekaufter Kuchenboden, Pudding drauf, gefrorene Erdbeeren, Tortenguss verteilen, fertig)

Und dann haben wir noch experimentiert. 
Wir haben das Rezept von hier ausprobiert und es ist leider nicht wirklich gelungen. 
Der Boden ist nicht richtig fest geworden und leider ist der Kuchen irgendwie eingesackt.
Gleich wird getestet, ob er zumindest lecker ist ;)

So damit genug von mir heute.
Hier wird noch ein bisschen gefeiert ;) 

Und morgen gehts natürlich auf die Kegelbahn :P

Schönen Tag euch noch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen