Montag, 30. März 2015

Neue Hosen zu Ostern

Hallü,
heute zeige ich euch die beiden neuen Sommerhosen für die Zwerge ;)
Zweimal die Baboon aus der Ottobre.
Einmal in 92 und einmal in 86.




Die Beiden können diese dann zu Ostern suchen gehen ;)

Schönen Tag euch noch
Und ab zu SuK
P.S. 
Meine Schwester und ich waren trotz Dauerregen gestern auf dem Stoffmarkt in Essen.
Die Ausbeute kann ich euch leider noch nicht zeigen, sondern erst am Wochenende.
Aber ich habe mal wieder zugeschlagen, dabei wollte ich nur Stoff für eine Weste :/
Naja, nun muss erstmal wieder etwas Stoff abgebaut werden, bis zum nächsten Stoffmarkt im Mai. ;)

Donnerstag, 26. März 2015

Geburtstagsrums #13-15

Hallü,
heute rumse ich mit meinem eigentlich geplanten Geburtstagsoutfit. 
Leider sind die Temperaturen ja nicht so frühlingshaft wie gehofft.
Aber Bilder mussten trotzdem sein :)
Der Schnitt ist eine Violet Rose aus der Ottobre 5/11. 
Nur ein wenig verlängert, sonst alles in 42. 





Das wird mein neuer Lieblingsschnitt mit der Kräuselung und der Passe. 
Die Passe muss ich dringend nochmal bügeln. 
Die wellt sich leider ein bisschen.
Sonst muss ich den Schnitt vielleicht nochmal in 40 ausprobieren, ob da die Passe besser sitzt. 

So und damit ab zu Rums

Schönen Abend noch euch noch
Ich gehe dann noch ein wenig Geburtstag feiern :)

Mittwoch, 25. März 2015

Alles Affig oder wie?

Hallü,
heute zeige ich euch schonmal Sachen, die ich für Ostern für die Zwerge vorbereitet habe. 
Zum Einen hat mein Neffe schonmal jetzt (Größe ist jetzt schon passend) einen Pulli nach dem Schnitt von Mamahoch2 bekommen aus dem schönen Affenjersey und vorne Uni, damit ich noch etwas draufplotten kann. 

Dabei sind zuerst zwei kleine Affen entstanden, weil ich gar nicht auf die Größe geachtet hatte und ich die dann so alleine doch sehr klein fand ;) Die Datei ist im Übrigen wieder von Eva Göhr.

Und Innen gewöhne ich mir jetzt an (will ich zumindest ;) ) die Größe reinzuplotten.
Schick finde ich es außerdem :)


Hier schon in Aktion, gar nicht so leicht den Wirbelwind einzufangen ;)

 Und hier habe noch ein Smart Guitar aus der Ottobre 1/15 in der gleichen Kombi für meinen Großcousin. 


Diesmal ist der Affe wesentlich größer ausgefallen und passt so auch besser ;)

Innen natürlich auch beplottet. 
Nun bin ich schon auf Ostern gespannt, obs denn auch passt, denn der kleine Herr misst erst 94cm ;)

 
Ach ich habe beide Shirts komplett gesäumt und zwar in schöner Kontrastnaht in Rot :D


So bald zeige ich euch dann noch einen Teil für Ostern ;)
sonst komme ich ja nie dazu die ganzen schönen kleinen Schnittmuster und schönen Kindermotivstoffe zu verarbeiten :)

Schönen Tag euch noch

Montag, 23. März 2015

Für den Igimann

Hallü,
heute zeige ich euch noch ein paar Exemplare von meinen genähten Werken für den Igimann.
Als Erstes zeige ich euch eine Boxershorts nach der Handmade. Allerdings habe ich die ohne den Eingriff genäht.
Von Vorne.
 Und hier nochmal der "Schlitz".
 Und hier mal wieder eine enge Boxershorts.
Eine meiner ersten Boxershorts - deswegen gehen die Nähte leider auch schon auf - aber ich habe dazugelernt und nun wird Jersey immer mit Dreifachgradstich genäht.
 Ach das war auch mein Exemplar, wo ich das erste Mal genähmalt habe.
Ganz einfach unsere Anfangsbuchstaben mit einem Herz in der Mitte ;)
 Und direkt auch noch eine zweite Enge.
Mit einer Stickerei auf der einen Seite und unten mit Streifenversäuberung.
 Fazit dazu ist... keine Streifenversäuberung mehr

So, das trägt der Igimann also drunter. :D
Ab damit zu SuK.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag

Samstag, 21. März 2015

Hosen, Hosen, Hosen oder wieviel Hosen kann ein Kleinkind eigentlich gebrauchen?

 Hallü,
heute zeige ich euch meine gesammelten Werke, die ich meinem Neffen genäht habe.

Fangen wir mit einer Hose aus einem meiner Lieblingsstoffe.
Ein Feincord.
Und weil ich ja mitdenke, ist unten ein längeres Bündchen dran und oben rum ist das Bündchen auch nicht so eng.


Das Schnittmuster ist von Kääriänen die Kinderhose in 74/80.
Allerdings habe ich noch eine Seitennaht eingebaut.
Damit konnte ich dann auch alte Hosen von mir aufbrauchen ;)
Hier eine davon mit aufgesetzten Knieflicken.
 Allerdings sind die ein wenig groß geraten ;)
Und noch eine. 
Dabei habe ich es nicht ganz hin bekommen mit vier Beinteilen.
Also musste ich eins ersetzen und den Stoff finde ich einfach toll.
 Und auf der anderen Seite dann noch einmal den ganzen Teddy mit dem Spruch appliziert.


Mit kurzem Bauchbündchen und ein wenig weiter fürs wachsende Kind und langen Fussbündchen.

Und dann kommt noch eine Minibix für den Sommer.
Die hatte ich schon Anfang des Jahres angefangen in 80.
Irgendwie habe ich gedacht, dass Kinder schneller wachsen :P
 Naja, so besteht noch die Möglichkeit, dass er sie nächstes Jahr tragen kann ;)

So das wars mit den Hosen :) 
ein bisschen neu, ein bisschen upcycling und ein bisschen zu groß :D
Ab gehts zu SuK

schönen Tag euch noch

Donnerstag, 19. März 2015

Rums #12-15 und coming soon...

 Hallü, 
ich habe mal wieder den Plotter angeschmissen und dieses Mal auch mir etwas gemacht :) 
Fürs erste Mal erstmal nur auf ein Kaufshirt gepresst ;)

Die Datei habe ich aus einer Facebook-Gruppe, wo die netterweise geteilt wurde :)




Natürlich hat es etwas mit Nähen zutun :) schließlich schlägt dafür mein Herz ;) 

Und nun habe ich noch eine kleine Ankündigung für euch :)
Nachdem ich ja schon den Christian bildernähen durfte, konnte ich nun bei den Rockerbuben den Mini-Chris probenähen und darf wenn der Schnitt erscheint ein Exemplar verlosen :D
Also zu gegebener Zeit kommen dann noch weitere Infos ;)

Hier erstmal mein kleiner Teaser

Und weil das Shirt eindeutig meinen Stempel trägt, gehts ab zu Rums.

Eine gute Nacht wünsche ich euch

Dienstag, 17. März 2015

Nachtrag Taufe

Hallü,

erstmal das Feedback vom Wochenende in Kamp-Lintfort.
Ich war natürlich immernoch krank und auch wirklich nicht richtig fit, aber der liebe Ergeiz hat gesiegt.
Am Samstag morgen um 9 Uhr gings los mit dem Mixed-Endlauf, den wir auf dem zweiten Platz verließen :)
Dann folgte um 10.40 Uhr Paarkampf, wo weder meine Partnerin noch ich so richtig rein kamen und deswegen sind wir auch leider ausgeschieden :(
Sonntag ging es dann nochmal um 10.40 Uhr in den Endlauf der U24-weiblich.
Da kam ich dann ebenfalls auf dem zweiten Platz.
Damit ist für mich die Rheinland-Meisterschaft beendet und es geht weiter auf der Westdeutschen Meisterschaft in Siegen im Mai. ;)

nun aber zum eigentlichen Thema:
ich war euch ja noch etwas von der Taufe schuldig :) 
und vorallem meiner Schwester, weil ich das Bild erst letzte Woche fertig gemacht habe.


Ich habe einen 3D-Rahmen genommen und dort einen dunklen Hintergrund reingemacht, dann habe ich aus "religiösem Detail"-Papier einen Baumstamm geschnitten und noch ein kleines Herz hinzugefügt.
Die Blätter hatte ich in Ermangelung eines Plotters (zu dem Zeitpunkt ;) ) per Hand ausgeschnitten.



Auf den Blättern konnten sich dann alle Gäste verewigen.

Meine Schwester findet diese Erinnerung toll 
und ich glaube, ich würde sie immer wieder verschenken :)

Schönen Tag euch noch

Donnerstag, 12. März 2015

Rums #11-15

Hallü,
heute zeige ich euch zum Rums die Verwandlung unseres Kühlschranks in der WG.

Nun so sah er am Anfang aus. 
Ich hatte mich schon bemüht ihn ein wenig aufzuhübschen, aber irgendwie war das nichts...

Alles abgepuhlt und dann sauber gemacht.
Der Kühlschrank ist leider schon etwas älter und sieht deswegen so mitgenommen aus ;)

Und dann habe ich die Folie aus dem L*dl geholt und dann schön verkleidet.
Jetzt ist er ein wirklicher Hingucker, unser "neuer" Kühlschrank :)

Und weil es eh nur mich interessiert, wie es hier aussieht, gehts ab zu Rums. ;)

Ich wünsche euch eine gute Nacht :)