Donnerstag, 21. April 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Die Zylindertasche

Hallü,

heute möchte ich euch meine Zylindertasche zeigen. 

Ich habe beide Hauptteile der Tasche bestickt. 
Auf der "Rückseite" habe ich Federn in den passenden Farben zum Innenstoff gestickt.


 Die Datei ist von Urban Threads


Auf der eigentlichen "Vorderseite" habe ich ein Herz aus Federn gestickt.


Ebenfalls in den Farben vom Innenstoff gehalten und eine Datei von Urban Threads.
 

Den Schultergurt habe ich mit zwei verschiedenen Möglichkeiten befestigt.
Auf der einen Seite ein Karabinerhaken und auf der anderen ein Steckschließer.
 

Die Seitenlasche habe ich so befestigt.
 

 Den Innenstoff habe ich auch innerhalb der Seitenlasche verwendet.


Als Innenstoff habe ich einen sehr bunten gewählt, nachdem der Außenstoff ziemlich schlicht gehalten ist mit der Stickerei. Außerdem habe ich innen noch eine Tasche eingefügt.
 

Und weil sie für mich ist, geht sie ab zu Rums.
Wenn ihr euch auch die anderen Zylindertasche angucken möchtet, hier entlang.

Ich wünsche euch noch eine gute Nacht :)

Samstag, 16. April 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Die Retrotasche

Hallü,

heute zeige ich euch die Retrotasche, die ich für den Igimann gemacht habe.

Er hat sich den London-Stoff ausgesucht, der ja leider eine Bildrichtung hat. Dadurch musste ich den Schnitt teilen und dann wieder zusammennähen ;)

Außerdem hat er sich noch Steckschließer als Verschluss gewünscht.

Hier die Retrotasche von vorne also die Klappe.


Die Retrotasche im geöffneten Zustand.
 

Und von Hinten:
 

Innen hat er sich einen grünen Innenstoff ausgesucht.
 

Und nochmal im getragenen Zustand ;)
 

Die Retrotasche geht ab zum Sew Along.
Und wenn ihr euch auch alle anderen Retrotaschen angucken wollt, hier entlang.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Donnerstag, 14. April 2016

Rums #15-16 oder Creativa 2016

Hallü, 

heute möchte ich euch von unserem Ausflug zur Creativa berichten.

Wir waren insgesamt 7 Stunden da. 
Der Igimann hat richtig gut mitgemacht und war kein bisschen mäkelig.

Ich habe auch bei mehreren Ständen eingekauft oder Workshops belegt.
Hier ist mein gesamter Einkauf:
 

Wir haben bei VBS Styroporeier und Aufhänger gekauft, dazu gab es eine Bastelmatte.
Dann waren wir beide im Korknähworkshop und haben uns jeweils eine Handyhülle genäht bzw. der Igimann geklebt. 
Ich wollte beim Workshop vom SnapPap nähen dran teilnehmen und hatte auch bezahlt. Leider war der nächste Kurs erst am nächsten Tag, aber ich konnte alle Materialien mitnehmen und es zuhause machen.
Dann hat der Igimann noch an einem Workshop dran teilgenommen, wo er Metallherzchen gebogen hat.
Und zu guter Letzt habe ich an einem Workshop zum Slip nähen dran teilgenommen, danach habe ich noch Materialien für einen Badeanzug gekauft :)
 

Hier könnt ihr nochmal beide Hüllen (meine links und Igimanns rechts) sehen.
Außerdem habe ich noch ein Stück Korkpapier gekauft.
 

Hier die Materialien für die SnapPap Tasche (worüber ich noch einen eigenen Post schreiben werde)
 

Und das Material für meine Osterüberraschung (Post ist in Arbeit ;) )
 

Und hier ist mein eigentlicher Rums:
 

Ich habe an dem Workshop teilgenommen und muss sagen, dass ich begeistert war.
Dabei wurde 2 1/2 Stunden an diesem Slip genäht. 
Handgriffe und Arbeitsschritte erklärt und durchgeführt.
Und dieser Slip passt wie angegossen.
 


Nun bin ich am Überlegen, ob ich an einem VHS Kurs teilnehme, in dem ich einen BH nähe ;)
Also mal sehen :D 

Fazit: Die Creativa war mal wieder sehr schön und sehenswert. Der Igimann hat sich als gute Begleitperson erwiesen und darf nächstes Jahr wieder mit. Und ich denke wir werden die Creativa nächstes Jahr wieder zusammen unsicher machen. Die Workshops waren auch alle toll und ich kann mir vorstellen wieder an welchen teilzunehmen. 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend

Dienstag, 12. April 2016

Taschenspieler 3 Sew Along - Die Kurventasche

Hallü,

heute möchte ich euch die Kurventasche zeigen, die ich genäht habe ;)
und zwar ist sie für meine "Schwiegermutter in spe" 

Ich habe sie ohne viel SchnickSchnack genäht, also weder Paspel noch andersfarbiger Einsatz.


Die Stickdatei ist von Urban Threads.
 

Allerdings mit Reißverschluss
 

Von Hinten mit goldenem Akzent.
 

Und Innen ein bisschen "ausgeflippt". Der Innenstoff zeigt Campingmotive und ein paar Tiere, also gar nicht passend zum eleganten Äußeren.


Damit gehts ab zum Sew Along und alle anderen Taschen könnt ihr euch wie immer hier angucken.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. :)

Donnerstag, 7. April 2016

Rums #14-16

Hallü,

heute will ich euch mein neues Timeless and Cozy Kleid aus der Ottobre 5-12 zeigen. 
Ich habe mir die Ärmel nach dem Tutorial von Farbenmix erweitert und damit passen diese mir nun wie angegossen.


Genäht habe ich das Kleid aus dem tollen Kirschstoff.
 

Unten wie immer ein Gummiband eingenäht um es ein wenig zu raffen.
 
 
Den Ausschnitt habe ich mit elastischem Schrägband eingefasst.


Von hinten macht dieser Stoff zwar nicht viel für meine Figur, aber ich habe halt einiges an Hintern ;)
 

Nähen darf ich das Kleid in Größe 40 :)
 

Heute ist Donnerstag und deswegen geht dieses Kleid ab zu Rums.

Ich wünsche euch noch eine gute Nacht